Buchautor                           

Dirk M. Staats


Lesungen in der Vorschau (bitte vormerken)


Freitag, 30. August 2024

19:00 Uhr

(Foto: unbkannt)

Stadtbücherei Hemmingen, Rathausplatz1, 30966 Hemmingen (im Bürgersaal)

Lesung aus dem neuen Kriminalroman "Mordspillen". Die Ermittler um Kriminalhauptkommissar Max Leitner haben wieder alle Hände voll zu tun. Es lesen für Sie: Marion Stitz und der hannoversche Autor Dirk M. Staats.

Näheres zum Krimi siehe oben unter "Bücher".

Weitere Informationen erfolgen etwa Anfang August.

Freitag, 27. September 2024

Einlass: 19:15 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr (bis ca. 21:30 Uhr)

(Foto: NP)

Thalia Buchhandlung, Marktstraße 52, 30159 Hannover

Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Lesung!

KRIMIS UNTER HOCHSPANNUNG ...

Unter diesem Motto lesen der hannoversche Autor Dirk M. Staats und Marion Stitz aus seinen beiden letzten Krimis "Die Kunst zu sterben" und "Mordspillen".

Was ist das Besondere?

Es werden ausschließlich packende Passagen aus diesen Büchern präsentiert. Überwiegend in szenischen, teilweise extremen Dialogen. Langweilig war gestern!

Eintritt: 14,00 Euro. Kartenvorverkauf in allen Thalia-Buchhandlungen oder online unter https://thalia.reservix.de/events?q=dirk+m.+staats

Dienstag, 1. Oktober 2024

19:00 Uhr

(Foto: privat)

Stadtbibliothek Ricklingen, Anne-Stache-Allee 7, 30459 Hannover

Information: Das diesjährige WortLautFestival ist zentralisiert auf einen Tag und auf einen Veranstaltungsort, nämlich auf Samstag, den 26. Oktober 2024. Im Stadtteilkulturzentrum Ricklingen.

Es gibt aber Sonderveranstaltungen, so zum Beispiel eine Krimi-Lesung in üblicher Länge mit dem hannoverschen Autor Dirk M. Staats und seiner Co-Leserin Marion Stitz. Wir lesen spannende Abschnitte aus "Mordspillen", ein Muss für echte Krimi-Fans! Die Lesung läuft bereits am Dienstag, den 1. Oktober 2024.

Weitere Infos erfolgen Anfang September!

Samstag, 26. Oktober 2024

17:00 Uhr bis ca. 18:45 Uhr

(Foto: Pixabay)

WortLautFestival im Stadtteil-Kulturzentrum Ricklingen


"Von Null auf Hundert"

Ein Workshop zum Thema "Spannung in der Literatur".

Weitere Infos folgen in Kürze.

Dienstag, 29. Oktober 2024

18:30 Uhr
(Foto: R. Hoffmann)

Stadtbibliothek Döhren, Peiner Straße 9, 30519 Hannover

Co-Leserin Marion Stitz und der hannoversche Autor Dirk M. Staats lesen aus seinem neuen Kriminalroman "MORDSPILLEN", einem dramatischen Werk rund um einen handfesten Medikamentenbetrug.
Näheres siehe oben unter "Bücher".
Nähere Informationen erfolgen Ende September/Anfang Oktober.

Weitere Lesungen/Veranstaltungen sind in Vorbereitung! Schauen Sie ab und zu mal rein.